Rissverpressung

Es gibt eine Vielzahl an Gründen, warum in einem Gebäude Risse auftreten. Sei es durch nachträgliche Erdabsenkung oder unterschiedliches Trocknungsverhalten von Baustoffen (Schwundrisse) ect. Die meisten Risse verursachen zwar keine statischen Probleme, aber durch einen Riss kann Feuchtigkeit in das Bauwerk eindringen und dieses auf Dauer schädigen. Wir analysieren die Ursache des Schadens und besprechen mit Ihnen im Anschluss die Lösungsmöglichkeiten. Dabei können wir Risse im Mauerwerk ebenso verpressen wie in Betonbauteilen. Ob kraftschlüssig oder flexibel, bei trockenen oder feuchten Rissen, es gibt für jeden Anwendungsbereich das passende Injektionsmaterial.